Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Navigieren

Am Ortsausgang von Neukirchen Richtung Norden führt rechts ein Sandweg zum Deich- und Sielmuseum.

Hier werden unter freiem Himmel die verschiedenen Deichprofile in Originalgröße gezeigt. Schaukästen erklären die Entwicklung der unterschiedlichen Deichbauweisen und dokumentieren die jeweilige Zeit.

Auf Anfrage bietet der Bürgermeister Führungen für Gruppen an.

Am Deich- und Sielmuseum beginnt ein Naturerlebnisweg durch ein Gebiet, in dem über einhundert Vogelarten leben.

Impressionen

Sie möchten beraten werden?

Gefördert durch